Lenatura

#100 Jubiläumsfolge

Im heutigen Blogartikel wird gefeiert und zwar erscheint heute passend zu dem Blogartikel, die 100ste Folge des Unbeschwert ernährt Podcasts. Aus gegebenen Anlass haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt. Du wirst in unserer kleinen Podcastfeier viel tolle Ayurveda Experten hören, die dir alle etwas für deinen unbeschwerten Weg mitgeben möchten.

Außerdem wartet auf dich ein großes Gewinnspiel, bei dem jeder etwas gewinnt. Als Hauptpreis verlosen wir 3 Plätze für den Unbeschwert ernährt Online Kurs. Des Weiteren hast du die Chance auf die Lenatura Gewürzmischungen und vieles mehr. Jeder der an diesem Gewinnspiel teilnimmt bekommt etwas, niemand geht leer nachhause.

Deshalb hol dir jetzt unbedingt alle wertvollen Expertentipps und sichere dir deine Überraschung aus dem Lenatura Gewinnspiel.

Viel Spaß bei Lesen!

Danke an Alle!

Im September 2018 ist die erste Folge vom „Unbeschwert ernährt Podcast“ erschienen und mittlerweile haben wir die 100ste Folge. Ich kann es noch gar nicht glauben und bin auch sehr gerührt von den ganzen Nachrichten, die mich erreicht haben. Von all den Freunden, der Familie und Experten, die heute mit uns feiern werden, es sind alles Interviewpartner vom Podcast die du schon einmal gehört hast.

Ich bin so froh, dass ich diesen Podcast damals ins Leben gerufen habe. Der Podcast hat meinen Weg sehr bereichert, durch ihn habe ich sehr viele inspirierende Menschen kennengelernt, getroffen und mit ihnen Interviews geführt. Ich konnte über diese Zeit so viel dazu lernen und hoffe das es für dich genauso war.

Sei also auf die Zitate und Leitsprüche der bekannten Ayurveda-Experten in diesen Blogartikel gespannt.

Es warten auf dich:

  • Dana Schwandt von Ichgold
  • Dania Schumann
  • Franzi von The heart of balance
  • Julia Gruber
  • Katharina von Tasty Katy
  • Kristin Woltmann von Celebratin Yin
  • Brit Morbitzer
  • Kerstin Rosenberg von der europäischen Akademie für Ayurveda
  • Alex Broll von Raus aus dem Hormonchaos
  • Jasmin Jeß & Josephine Jeß von Prana up your Life
  • Michaela Keim von Lebe deine Wahrheit
  • Carina Alana Preuß Ayurveda Parkschlösschen
  • Rüdiger Dahlke
  • Dr. Janna Scharfenberg

Ich bin allen Interviewpartner sehr dankbar, dass sie sich Zeit genommen haben, um heute gemeinsam mit uns zu feiern. Jede einzelne Nachricht die dich erreicht ist gleichzeitig auch eine Nachricht die dir einen zusätzlichen Impuls auf deinem Weg geben soll, um deinen Weg in eine Ernährung und unbeschwertes Leben zu finden.

Und nun viel Spaß beim Lesen des heutigen Blogartikels.

Dana Schwandt von IchGold

„Aus einer leeren Tasse kann man nichts ausgießen“

Denn es besagt, dass wir entgegen der Annahme, dass wir selbstsüchtig sind, wenn wir uns selbst an erste Stelle stellen, das Gegenteil der Wahrheit entspricht. Das wir, wenn wir uns selbst an erster Stelle stellen, dafür sorgen, dass unsere Tasse voll ist und wenn unsere Tasse voll ist, dann können wir großzügig ausgießen, für alle anderen in unserem Leben.

Wir sollten uns nicht immer hintenanstellen und in unseren eigenen Leben zu kurz kommen. Wir sollten es vermeiden unsere Ernährung, unsere Selfcare Routine, unsere Morgenroutine, unser Yoga oder unsere Meditation immer als Erstes hintenüberfallen lassen.

Denn wenn wir immer nur ackern und ackern und dadurch dann einen leisen Zweifel in uns entstehen lassen, wir einfach total erschöpft sind und uns immer denken, nur wegen meinem Mann, wegen der Kinder, wegen der Arbeit, kriege ich nicht das was ich eigentlich will.

Es liegt eben in unserer eigenen Verantwortung uns selbst so wichtig zu nehmen, dass unsere Tasse immer gefüllt ist. Damit wir erstens nicht den anderen die Schuld in die Schuhe schieben und zweitens, dass wir für alle für die wir gern da sein wollen, eben auch da sein können, weil unsere Batterien aufgeladen sind. In diesem Sinne „Take care, selfcare first.“

Dania Schumann

„Ayurveda teaches us to cherish our innate-nature – to love and honor who we are, not as what people think or tell us, who we should be.“

Das bedeutet, dass Ayurveda uns lehrt unserer eigenen Natur wertzuschätzen, unser Sein.

Das wir weniger darauf achten, was Leute von uns erwarten oder denken wir zu sein haben.

Und ich würde noch hinzufügen, dass es nicht nur unbedingt die Erwartungen die wir an uns selbst stellen oder die wir eben von unserer Kultur mitbekommen, sondern dass wir uns auch darauf zurück besinnen, was uns im Kern so besonders macht und uns als Individuum besonders macht.

Franzi von The heart of balance  

In einem meiner Kurse habe ich Lena kennengelernt und wir hatten direkt im Anschluss die Möglichkeit eine Podcastfolge für den „Unbeschwert ernährt Podcast“ aufzunehmen. In der 13. Folge „Wenn Emotionen Beschwerden bereiten“, erfährst du bereits wie sich Emotionen auf dein Essverhalten auswirken. Wie dir intuitives Essen dabei helfen kann, deine Beschwerden zu verbessern und was das Thema Hochsensibilität mit Verdauungsbeschwerden zu tun hat. Und genau an diesem Thema möchte ich auch direkt ansetzen. In meiner Arbeit sehe ich immer wieder, wie schwer es ganz vielen fällt, die Brücke zwischen Wissen und Verhaltensänderung zuschlagen.

Wenn ich z.B. weiß, dass ich aus Langeweile zum Essen greife, ich aber nicht weiß wie ich das Verhalten ändern kann.

Und genau dafür möchte ich dir einen Tipp mitgeben. Versuche den kleinstmöglichen Schritt aus deiner Komfortzone zu definieren. Wir alle haben eine bestimmte Komfortzone, in der wir unsere Verhaltensweisen an den Tag legen, die wir irgendwie leid sind mit der Zeit.

Anstatt zu sagen, wenn mir langweilig ist esse ich einfach gar nicht, stell dir lieber die Frage, „Was kannst du tun, um den kleinstmöglichen Schritt aus deiner Komfortzone zu gehen?“

Das könnte zum Beispiel sein, dass du eventuell weniger isst als zuvor oder vielleicht doch auf etwas anderes zurückgreifst als auf die 3 Tafeln Schokolade. Dieser kleinstmögliche Schritt aus deiner Komfortzone kann total individuell sein. Es ist eine Technik, die dir dabei hilft aus dem schwarzweißen Denken rauszukommen und in eine Grauzone überzugehen.

Das schwarz-weiße Denken ist oft nicht möglich und führt im Endeffekt häufig nur dazu, dass wir frustriert sind und unsere Vorhaben, unser Verhalten zu ändern, dann doch über den Haufen werfen.

Eine weitere Sache die direkt daran anknüpft ist, wenn du angefangen hast dich mit dem Thema intuitiven Essen zu beschäftigen. Auch hier kann es sein, dass das schwarz-weiß Denken dazu führt, dass du glaubst, dass das Konzept beispielsweise nicht funktioniert. Du probierst z.B. intuitiv zu Essen und du merkst es wahnsinnig schwer.

Hier würde ich dir gerne ans Herz legen, dass du einfach mal probierst intuitiver zu Essen.

Was ist der kleinstmögliche, aber dennoch umsetzbare Schritt, den du in Richtung eines intuitiven Essverhaltens gehen kannst.

Julia Gruber

„Wenn du zu viel nachdenkst machst du dich selbst schwer und wenn du schwer bist, kannst du nicht fliegen.“

Katharina von Tasty Katy

„Die Lebensenergie fließt dorthin, wo du deine Aufmerksamkeit hinrichtest.“

Ganz oft richten wir unsere Aufmerksamkeit nur auf Krankheiten und Beschwerden, aber der Schlüssel zu mehr Gesundheit ist, die Lebensenergie und die Aufmerksamkeit dorthin zu richten, wo du auch gerne hinmöchtest.

Richte die Aufmerksamkeit auf Gesundheit, Glück, Freude und auf Dinge die dein Leben bereichern. Wenn du anfängst das Schritt für Schritt zu beherzigen und in deinen Alltag zu integrieren, dann kann das wahre Wunder bewirken.

Kristin von Celebratin Yin

„If you´re lucky enough to find the way of life you love, you have to find the courage to live it.“

Das gilt für jeden Lebensbereich, egal ob es in Punkto Selbstverwirklichung, der Ernährung oder einem anderen Lebensbereich ist, das ist genau unsere Aufgabe.

Brit Morbitzer

„Alles was ich suche und brauche ist bereits in mir und alles zur richtigen Zeit passiert und ich immer am richtigen Ort bin“

Das gibt mir ganz oft ganz viel Vertrauen und erinnert mich daran mich immer an mein Bauchgefühl und meine Intuition zu erinnern und darauf zu hören.

Kerstin Rosenberg von der europäischen Akademie für Ayurveda

„Gesundes Essen muss gut schmecken.“

Gerade diese Verbindung von Heilkunst, sprich, wie kann ich Nahrung zu Medizin werden lassen und die Kunst des Genießens, sprich, wie kann ich gesundes Essen so zuzubereiten, dass es optimal zu mir meiner Konstitution passt.

Aber auch sich zu fragen, wie kann ich alle Sinne verwöhnt? Wie kann ich die 6 Geschmacksrichtungen, die 4 Formen der Ernährung, die Vielfalt der Ernährung in meinen Alltag integrieren?  All diese Dinge können wir durch Ayurveda lernen und so unseren Körper, Geist und Seele etwas Gutes tun.

Alex Broll

„Just do, what‘s work for you, because there is always be someone who think differently.“

Tu also das was für dich richtig ist, weil es immer jemanden gibt, der einer anderen Meinung sein wird.

Und es geht genau darum, dass wir in der breiten Welt der Angebote, der Möglichkeiten, der Sorgen und Nöte natürlich gerne auch zurückfallen, auf die Frage, was würdest du denn machen? Wie siehst du das denn? Oder, gib mir doch mal einen Tipp?

Wir tragen das Bauchgefühl, welches uns in die richtige Richtung leitet, bereits in uns. Häufig wollen wir aber dieses Gefühl noch nicht ganz trauen. Dennoch ist es in der Regel so, dass wenn wir uns vertrauen, wenn wir das tun was für uns funktioniert, wir auf jeden Fall auf dem richtigen Weg sind.

Denn das ist unser eigener Weg, dass was uns die andere Person mitgibt, dass was wir von der anderen Person gehört bekommen, kann diese Person nur uns sagen, weil sie ihren eigenen Weg geht. Deshalb „Just do, what‘s work for you, because there is always be someone who think differently“.

Jasmin Jeß & Josephine Jeß von Prana up your Life

„It is all about the Balance“

Es geht immer darum alles in einer Balance zu sehen, um in eine Balance zu kommen, aber auch das auf eine leichte und undogmatische Art und Weise zu tun. Es geht immer darum, für sich selbst einzustehen, auf seine Gesundheit zu achten und sich gut zu bewegen, um seine Lebensenergie zu finden. Dabei ist es natürlich auch wichtig, dass du das alles mit einer Art von Gelassenheit, von Leichtigkeit, Spaß und auch Freude tust. Denn wenn wir zu streng mit uns sind, finden wir am Ende auch nicht unsere Lebensenergie.

Michaela Keim von Lebe deine Wahrheit

„Fokussiere dich auf das, was gut ist.“

Wenn es mir einmal nicht gut geht oder die Welt aus den Fugen gerät wie gerade, dann fokussiere mich auf das, was gut ist. Du wirst in deinem Körper immer etwas finden, was nicht weh tut, was unbeschwert ist und wenn es nur der kleine Zeh ist. Du kannst dich darauf konzentrieren, du kannst dich mit wunderschönen Bildern in dieser Stelle deines Körpers hineinfühlen.

Zudem kannst du dir auch Geschichten über diesen einen Teil deines Körpers, der wundervoll ist, erzählen. Dieses Gefühl lässt du dann von dieser Stelle deines Körpers in den ganzen Körper hineinfließen.

Genau das gleiche funktioniert auch mit Dingen, die um dich herum sind. Gibt es einen Ort an dem du dich wohlfühlst? Zum Beispiel einen See, den Wald, ein Baum oder auch ein Zimmer, dass dir 100% gefällt, dann geh dort hin und fühl dich in dieses Zimmer, in diesem Baum, in diesem See hinein der in Ordnung ist. Dieser wird dir dann beim Anschauen Frieden und Liebe schenken.

Stell dir zum Schluss vor, dass dieses Gefühl zu dir zurück gespiegelt wird. Atme tief ein und lass deinen Zellen die Chance mit diesem Gefühl in Resonanz zu gehen.

Carina Alana Preuß Ayurveda Parkschlösschen

„Life by your inner wisdom“

Das bedeutet die Körperweisheit wieder in den Vordergrund zu holen und natürlich auch nach der eigenen Herzensweisheit und der Intuition zu Leben.

Rüdiger Dahlke

„Hör auf Gott zu suchen, finde den der sucht.“

„Wo die Freude nicht ist, ist dein Weg nicht.“

Dr. Janna Scharfenberg

„Es gibt keine Fehler, es gibt nur Erfahrungen.“

Je mehr ich mich an diesen Leitsatz halte, sei es, wenn es um die Gesundheit geht oder es darum geht ein ganzheitlich gesundes Unternehmen aufzubauen oder in anderen Situationen im Alltag.

Es hilft mir einfach ins Tun zu kommen, ins Machen und nicht quasi aufzugeben, weil vielleicht etwas schief gehen könnte oder weil ich Angst davor habe zu versagen.

Ich sehe alles was wir im Leben so erleben als Erfahrungen, ich kenne Fehler mittlerweile für mich nicht mehr und ich freue mich auf alle Erfahrung die noch so kommen werden.

Mein Geschenk an dich!

Ich bin so unglaublich dankbar für diese Folge und all die lieben Menschen, die sich daran beteiligt haben. Mein Herz ist so voll und ich sag einfach danke, danke, danke und auch danke an dich, dass du heute diesen Artikel gelesen hast und du mich somit auch auf meinem Weg unterstützt.

Und es gibt bei Feierlichkeiten auch ganz häufig Geschenke und deshalb verschenken wir 3 Plätze im Unbeschwert ernährt Online Kurs, den es ab September wieder geben wird.

Wir starten bereits in die dritte Runde und bei den ersten beiden Runden hatte sich schon so viel getan und wir konnten viele Beschwerden erfolgreich lindern.

Das wünsche ich mir auch für dich und deshalb hast du die Chance einen der 3 Plätze zu bekommen. Trage dich dazu einfach in das Formular zum Gewinnspiel ein. Den passenden Link dazu, findest du in den Shownotes.

Neben den 3 freien Plätzen im Online Kurs, gibt es auch noch die Gewürzmischungen von Lenatura zu gewinnen. Außerdem haben wir auch für alle Teilnehmer, die am Gewinnspiel teilnehmen, noch eine kleine Überraschung geplant. Das bedeutet also, dass niemand leer ausgeht.

Ich bedanke mich noch einmal aus dem tiefsten Herzen bei dir und all den Menschen, die sich bei meinem Jubiläum beteiligt haben. Lass es dir richtig gut gehen hör auf dein Bauchgefühl und bis ganz bald.

Deine Lena

Alle Links

Link zum Gewinnspiel

Dana Schwandt von Ichgold Website

Dana Schwandt von Ichgold Instagram

Dania Schumann Website

Dania Schumann Instagram

Franzi von The heart of balance Website 

Franzi von The heart of balance Facebook

Franzi von The heart of balance Instagram

Julia Gruber Website

Julia Gruber Instagram

Katharina von Tasty Katy Website

Katharina von Tasty Katy Instagram

Kristin Woltmann von Celebratin Yin Website

Kristin Woltmann von Celebratin Yin Instagram 

Brit Morbitzer Website

Brit Morbitzer Instagram

Kerstin Rosenberg Ayurveda Gesundheits- und Kurzentrum 

Kerstin Rosenberg Europäische Akademie für Ayurveda

Kerstin Rosenberg Instagram 

Alex Broll von Raus aus dem Hormonchaos Website

Alex Broll von Raus aus dem Hormonchaos Instagram

Jasmin Jeß & Josephine Jeß von Prana up your Life Website

Jasmin Jeß & Josephine Jeß von Prana up your Life Instagram

Michaela Keim von Lebe deine Wahrheit Website

Michaela Keim von Lebe deine Wahrheit Instagram 

Carina Alana Preuß Ayurveda Parkschlösschen Website

Carina Alana Preuß Ayurveda Parkschlösschen Instagram 

Rüdiger Dahlke Website

Dr. Janna Scharfenberg Website

Dr. Janna Scharfenberg Instagram 

Anmeldung zum Lenatura Newsletter

Interessierst du dich für eine individuelle Ernährungstherapie?

Dann buche dir hier dein kostenloses Vorgespräch!

Onlinetermine Juni 2020

Unbeschwert ernährt leben – Dein Mitgliederbereich

 

 

Alle Infos zu Lenatura findest du unter www.lenatura.de

Deine Meinung ist mir wichtig, deshalb sende mir dein Feedback:

auf Instagram Facebook oder per Mail 💌 an lena@lenatura.de 

Werde Teil der Lenatura UPSPEAK Community und erhalte zusätzlich kostenfreie wöchentliche Inspirationen per Audio Nachricht auf dein Smartphone. Du kannst direkt in der App alle meine Podcasts hören und dazu direkt per Sprachnachricht oder Text deine Fragen stelle, Feedback geben oder dich mit anderen Communitymitgliedern austauschen.

Zur kostenfreien UPSPEAK APP

Wenn dir der Podcast gefällt, würde ich mich riesig freuen, wenn du ihn abonnierst und mich mit einer positiven Bewertung bei Google unterstützt. Du hilfst mir damit den Podcast sichtbar zu machen und noch mehr Menschen zu erreichen!

Link zur Bewertung

Ich freue mich von dir zu hören, bis dahin hör auf dein Bauchgefühl und lass es dir gut gehen!

Deine Lena✨

Hallo!

Ich bin Lena!

Ich bin Ernährungstherapeutin und Ayurveda-Lifecoach und ich habe die Marke Lenatura ins Leben gerufen. Die Ernährungsberatung bei Lenatura erkennt und integriert seelische Ursachen und Belastungen für den langfristigen Erfolg!

Mehr über mich erfahren

Deine Meinung ist mir wichtig, deshalb sende mir dein Feedback:

auf Instagram Facebook oder per Mail 💌 an support@lenatura.de

Ich freue mich von dir zu hören, bis dahin hör auf dein Bauchgefühl und lass es dir gut gehen!

Teile den Beitrag mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.