Lenatura

Kürbis-Wirsing-Pfanne mit Gnocchi (glutenfrei & vegan)

Kürbis-Wirsing Pfanne mit Gnocchi

Zutaten für 4 Portionen:

1/2 Butternut-Kürbis

1/2 Wirsing

1 Zwiebel

300g Gnocchi (ggf. glutenfrei)

200 ml Sojacuisine oder Sahne

Butter oder Pflanzenmargarine

Pfeffer, Salz, Muskatnuss

etwas Ölivenöl

Zubereitung:

Kürbis schälen und würfeln. Wirsingblätter in Streifen schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Gnocchi nach Anleitung kochen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kürbis auf einem Backblech verteilen und mit etwas Öl für circa 25 Minuten backen.

In der Pfanne reichlich Butter oder Margarine schmelzen und Zwiebeln darin andünsten. Die Gnocchi dazu bis sie goldbraun gebraten sind. Dann die Wirsingblätter dazu, mit Sojacuisine ablöschen und circa 10 Minuten köcheln lassen. Mit Gewürzen verfeinern und zum Schluss die Hälfte der Kürbiswürfel unterrühren. Die andere Hälfte zum Dekorieren nutzen.

Hallo!

Ich bin Lena!

Ich bin Ernährungstherapeutin und Ayurveda-Lifecoach und ich habe die Marke Lenatura ins Leben gerufen. Die Ernährungsberatung bei Lenatura erkennt und integriert seelische Ursachen und Belastungen für den langfristigen Erfolg!

Mehr über mich erfahren

Deine Meinung ist mir wichtig, deshalb sende mir dein Feedback:

auf Instagram Facebook oder per Mail 💌 an support@lenatura.de

Ich freue mich von dir zu hören, bis dahin hör auf dein Bauchgefühl und lass es dir gut gehen!

Teile den Beitrag mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

25. Dezember bis 6. Januar 2022

Die magischen Rauhnächte

Nutze die 12 magischen Rauhnächte für dein unbeschwertes neues Jahr!

um nur € 29,-