Lenatura

Rotes Quinoa mit Gemüse und Kokosnussmilch

Bei dem heutigen Rezept hab ich einfach mal wieder alles in den Wok, was mir gerade so in die Hände gefallen ist.

Und daraus ist ein super leckeres Gericht geworden.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

 

Zutaten: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

1 Hand voll Brokkoli ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

1 Hand voll Blumenkohl ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

1 Hand voll Karotten ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

1 Hand voll Babyspinat ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

150 – 200 gr Quinoa rot ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

1 Dose kokosnussmilch ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

1 Zwiebel ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Pfeffer ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Salz ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Lenatura Gewürzmischung ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Kurkuma ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

 

Zubereitung: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Quinoa nach Packungsanleitung kochen.

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, Brokkoli und Blumenkohl in Röschen teilen.

Karotten schälen und in Scheiben schneiden.

Zwiebeln dünsten und danach Brokkoli, Blumenkohl und Karotten hinzugeben und ebenfalls mit andünsten. Mit den Gewürzen das angedünstete Gemüse etwas würzen, mit Kokosnussmilch ablöschen und ein paar Minuten köcheln lassen.

Babyspinat waschen und mit in die Pfanne geben. Zum Schluss noch abschmecken und mit dem gekochten Quinoa servieren.

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Guten Appetit 💚 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Deine Lena❤️ ⠀⠀⠀⠀

Hallo!

Ich bin Lena!

Ich bin Ernährungstherapeutin und Ayurveda-Lifecoach und ich habe die Marke Lenatura ins Leben gerufen. Die Ernährungsberatung bei Lenatura erkennt und integriert seelische Ursachen und Belastungen für den langfristigen Erfolg!

Mehr über mich erfahren

Deine Meinung ist mir wichtig, deshalb sende mir dein Feedback:

auf Instagram Facebook oder per Mail 💌 an support@lenatura.de

Ich freue mich von dir zu hören, bis dahin hör auf dein Bauchgefühl und lass es dir gut gehen!

Teile den Beitrag mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

25. Dezember bis 6. Januar 2022

Die magischen Rauhnächte

Nutze die 12 magischen Rauhnächte für dein unbeschwertes neues Jahr!

um nur € 29,-